Die 3ci bei der Feuerwehr

Am 05. Februar 2018 besuchte auch die Klasse 3ci im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichts die Feuerwache 5 in Ramersdorf.

Im theoretischen ersten Teil konnten die Kinder zeigen, was sie schon über das Feuer und die Aufgaben der Feuerwehr gelernt hatten. Zudem durften auch die vorher überlegten Fragen gestellt werden.

Schließlich wurde die Klasse durch die Feuerwache geführt, so dass sich alle einen guten Eindruck vom Arbeitsalltag der Feuerwehrmänner machen konnten (Frauen arbeiten auf dieser Feuerwache derzeit nicht).

Da auf dem Hof gerade eine Übung stattfand, konnte live miterlebt werden, wie ein Auto aufgeschnitten wird.

Vom perfekt ausgerüsteten Einsatzwagen waren selbstverständlich auch alle begeistert und eigentlich wollte niemand wieder aus dem Auto aussteigen. Vielleicht träumt der eine oder die andere ja nun davon, später auch einmal bei der Feuerwehr zu arbeiten...

Ein herzliches Dankeschön gilt unserem Feuerwehrmann Paul und seinen Kollegen, die uns diese Einblicke ermöglicht haben!