Schuljahr 2013

Hier finden Sie eine Auflistung unserer Aktivitäten und Projekte. Durch Anklicken der Überschrift kommen Sie zum jeweiligen Artikel.

Am lumpigen Donnerstag wurde es wieder einmal bunt an der Ichoschule. Schon vor Unterrichtsschluss wurde uns durch die Orff-Gruppen von Frau Eibl gehörig eingeheizt! Nach einer kleinen Erholungspause war es dann soweit: Pünktlich um 14 Uhr stürmten viele bunte Maskerle die Klassenzimmer. Dort wurden sie schon von leckeren Krapfen und einem Getränk, spendiert vom Förderverein, erwartet. 

In den nächsten Wochen nehmen alle Schülerinnen und Schüler der Icho-Grundschule am Zirkusprojekt des „Zirkus TRAU DICH!“ teil.

Am Mittwoch, 12.02.2014 bekam die Grundschule mit Tagesheim an der Ichostraße hohen Besuch von der Hauptjury für den Grundschul-i.s.i. 2014. Der Schulbesuchstag begann - nach einem Kurzinterview mit der Schulleitung - mit einer großen Schulversammlung in der kleinen Turnhalle im Erdgeschoss. Gekonnt führten die Klassensprecher Jermain und David durch die Schulversammlung.

Die Klassen 3a, 3b und 3i hatten die Gelegenheit die Veranstaltung "Energie erleben und verstehen" der Stadtwerke München zu besuchen. So hatten sie bereits den idealen Einstieg in das neue Thema des Heimat und Sachunterrichts: Strom und Elektrizität. Die Drittklässler konnten nicht nur Theoretisches erfahren, sondern durften auch ganz praktisch mit Dampfmaschinen, Wasserkraftwerken, Windrädern und Solarspielzeug experimentieren. 

Am Mittwoch, den 15. Januar besuchten die Klassen 4b, 2b und 2i die Eisschnelllaufbahn am Ostpark. Um 8:45 Uhr machten wir uns auf den Weg Richtung U-Bahn. Nach einem kurzen Spaziergang bei strahlendem Sonnenschein durch den Ostpark standen wir schon an der Kasse und liehen uns Schlittschuhe aus. Das ging schnell, denn wir hatten Glück: Wir waren heute die einzigen Klassen auf dem Eis!

Am Mittwoch, den 5. Februar 2014, machten sich die beiden Vorkurse von Frau Hofmann und Frau Dr. Garhammer auf den langen Weg zum Schloss Nymphenburg, um dort an einer altersgemäßen und am besonderen Förderbedarf in der deutschen Sprache angepassten Führung im Museum Mensch und Natur teilzunehmen.

Am Sonntag nahmen mehrere Schülerinnen und Schüler der Grundschule mit Tagesheim an der Ichoschule an der Münchner-Schul-Schachmeisterschaft teil, die im Schulzentrum an der Quiddestraße stattfand.

Jeden Freitag findet in der Mensa/EG das Ichoschulen Elterncafé von 08.00-10.00 Uhr statt. Frau Majda Kapun und Frau Dijana Sliskovic organisieren dieses Café zusammen mit der Inneren Mission München.

Auch in diesem Schuljahr kam das Verkehrspuppentheater der Münchner zu uns an die Schule und bescherte uns eine lehrreiche und natürlich auch unterhaltsame "Lektion" in Sachen richtiges Verhalten im Straßenverkehr und im täglichen Miteinander. 

 

Dass der Zugang zu sauberem Trinkwasser keine Selbstverständlichkeit ist, wurde den Schülern der Klasse 4a bei einem Vortrag des freien UNICEF Mitarbeiters Herrn Schmid zum Thema Wasser in der Dritten Welt deutlich gemacht.

Das Instrumentenkarussell der Städtischen Sing- und Musikschule wird seit Jahren in den gebundenen Ganztagsklassen und neu im Schuljahr 2017/2018 auch in den offenen Ganztagsklassen in der Grundschule München, an der Ichostraße angeboten.

 

Am vergangenen Montag bekam die Klasse 3c Besuch von ihrer Nachbarklasse, der 1b. Die Erstklässler haben nun endlich die Zahl 10 gelernt. Passend dazu singen sie in Musik das Lied „Zehn kleine Fische“. Was lag daher näher als dem Aquarium der Klasse 3c einen Besuch abzustatten?

Seiten