Aktivität

Wöchentliche Statio in der Adventszeit

Schon traditionell treffen sich alle Klassen mit Lehrern und Erziehern zur wöchentlich stattfindenden Statio zur Adventszeit, die heute unter dem Motto "Nütze dein Talent!" stand. Musikalisch wurde die Schulversammlung von der Orff-Gruppe unter der Leitung von Frau Eibl untermalt. Unsere Religionslehrerin Frau Bauer erzählte uns das Gleichnis von den Talenten, das von Kindern der 1. Jahrgangsstufe auch szenisch dargestellt wurde.

 

Aktion Löwenzahn

Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule München, Ichostraße 2  haben auch im Schuljahr 2016/2017 erfolgreich bei der "Aktion Löwenzahn" der bayrischen Landesarbeitsgemeinschaft Zahngesundheit e. V. (LAGZ) teilgenommen und dafür in den letzten Tagen eine Urkunde und Lobschreiben erhalten.

 

14. bundesweiter Vorlesetag

Die Grundschule München, Ichostraße 2 beteiligte sich - wie jedes Jahr - am bundesweiten Vorlesetag. Am offenen Projekttag hatten die Kinder aller Jahrgangsstufen die Möglichkeit aus verschiedenen Büchern zu wählen, um in gemütlicher Atmosphäre den unterschiedlichsten Geschichten zu lauschen.

 

Theatertage im 103'er

Auch dieses Jahr konnten die Icho-Grundschüler wieder an den Theatertagen im Freizeittreff 103´er teilnehmen. Insgesamt besuchten die Kinder drei Vorstellungen des Western-Musicals "Lorren schießt in die Luft". Wie üblich wurde viel gelacht und die Begeisterung der Schüler äußerte sich in jubelndem Applaus. 

 

Mittwochs um Viertel vor acht

Mittwochs um Viertel vor acht das Klassenzimmer der 1ci erwacht, die Erstklässler sitzen und warten ungeduldig auf ihre Lesepaten. Die Kinder der Patenklasse 3ci schleichen herein und lassen sich vorlesen - oh ist das fein.Jeden Mittwoch findet in der Früh im Klassenzimmer der 1ci ein Lese-Event statt. Die Erstklässler lesen den Drittklässlern ihre Leseaufgaben vor.

 

Sankt Martin in der Klasse 1a

„Ja, den kenne ich!“ „War das nicht der mit dem Mantel?“ - Das Vorwissen und die Begeisterung über den heiligen Martin ist auch in der 1. Klasse groß. An einem regnerischen Nachmittag setzten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 1a in der offenen Ganztagsbetreuung zusammen und malten gemeinsam ein Bild zum Thema „Sankt Martin und der Laternenumzug“.

 

Martin Luther im Religionsunterricht

Nachdem wir im letzten Schuljahr Martin Luther schon ausführlich behandelt haben, wollten wir dieses Schuljahr unser Wissen nur nochmals auffrischen. Schließlich feiern die Protestanten in diesem Jahr 500 Jahre Reformation. Da kam eine Boardstory vom Portal „onilo“ gerade recht. Hier wurde kurz in einem animierten Bilderbuch alles Wissenswerte über Martin Luther und die Reformation zusammengefasst.

 

Seiten

RSS - Aktivität abonnieren