K.i.d.S.-Auftaktveranstaltung an der Ichoschule

Seit vielen Jahren ist die Ichoschule nun schon "K.i.d.S.-Schule". Jedes Schuljahr finden vielfältige kreative Projekte statt, die das Schulleben maßgeblich bereichern. Viele Künstler fühlen sich inzwischen schon richtig heimisch an unserer Schule. So war es auch eine besondere Freude, dass wir das K.i.d.S.- Kernteam, Vertreter der teilnehmenden Schulen und die beteiligten Künstler im Rahmen der diesjährigen Auftaktveranstaltung bei uns begrüßen durften. Organisiert wurde die Veranstaltung von Frau Vogt aus unseren eigenen Reihen, die nun bereits seit zwei Jahren Mitglied im K.i.d.S-Kernteam ist. Der Förderverein der Ichoschule unter Leitung von Frau Kapun sorgte für ein tolles Catering, das alle Teilnehmer restlos begeisterte. In der anschließenden Künstlervorstellung gewährten die Künstler Einblicke in ihre Projektarbeit. Bei Kaffee und Kuchen konnten die Lehrer dann bereits erste Kontakte zu Künstlern knüpfen und Projektideen vertiefen. Nach der gelungenen Premiere der K.i.d.S.-Auftaktveranstaltung freuen wir uns auf die schon bald beginnenden Kurse in diesem Schuljahr!