Die Klassen 1a und 2ci lernen Cowboy Klaus kennen

Eine sehr abwechslungsreiche Autorenlesung wurde den Kindern der Klassen 1a und 2ci am 8. Juli in der Stadtbibliothek geboten. Karsten Teich, Autor der bekannten Kinderbuchreihe "Cowboy Klaus" und begnadeter Illustrator entführte die Ichoschüler in die Welt der sympathischen Buchfigur. 

Durch musikalische Untermalung und tolle Bilder sorgte er für eine spannende Lesung, bei der es viel zu lachen und auch zum Mitmachen gab. Zum krönenden Abschluss durften die Kinder sogar die Verfilmung eines der Abenteuer ansehen. Als kleines Andenken bekamen wir sogar die Zeichnungen mit nach Hause und Buttons für jeden Schüler! Ein herzliches Dankeschön an das Team der Stadtbibliothek, das uns immer wieder solch schöne Lesungen beschert!