Letzte Schulversammlung im Schuljahr 2013/2014

Traditionell findet am letzten Schultag vor den großen Sommerferien in der kleinen Aula im I. Stock eine große Schulversammlung mit der gesamten Schulfamilie statt. Auf dem Programm stand neben der Schulhymne, die Verleihung der Antoninpreise der einzelnen Jahrgangsstufen, die Verabschiedung von unserem Religionslehrer Herrn Habermeier und die immer sehr emotionale Verabschiedung von unseren Vierklässlern. Beschwingt sangen wir die Schulhymne und nach der Begrüßung und der Bekanntgabe der Tagesordnungspunkte durch Herrn Rektor Rothenaicher übernahm die Konrektorin Frau Vogt die Preisverleihung für die jeweils drei erfolgreichsten Antolinleseprogrammteilnehmer der 1.-4. Klassen .

Die Gewinner des Antolin-Lesepreises:

1. Klassen:

1. Platz: Valentina S., Kl. 1a           1.518 Punkte

2. Platz: Emma K., Kl. 1i                     569 Punkte

3. Platz: Klara K., Kl. 1a                    347 Punkte

2. Klassen:

1. Platz: Bruno S., Kl. 2i                     7.476 Punkte

2. Platz: Lionel M., Kl. 2a                   7.199 Punkte

3. Platz: Camila O., Kl. 2i                     6.357 Punkte

3. Klassen:

1. Platz: Terry O. Kl. 3b                     2.099 Punkte

2. Platz: Paul S., Kl. 3i                     1.826 Punkte

3. Platz: Patrick F., Kl. 3a                   1.118 Punkte

4. Klassen:

1. Platz: Lea S., Kl. 4a                    8.081 Punkte

2. Platz: Zahra C., Kl. 4a                   2255 Punkte

3. Platz: Kim S., Kl. 4a                    2023 Punkte

Insgesamt wurden von allen Schülerinnen und Schülern 82.602 Punkte gesammelt und 3.133 Bücher gelesen. Die besten Antolinpreisträger erhielten eine Urkunde, eine Medaille sowie frenetischen Applaus der anwesenden Schulfamile.

Nach der Preisvergabe hieß es nun Abschied nehmen von unserem Religionslehrer Herrn Habermeier, der nächstes Schuljahr nicht mehr an unserer Schule unterrichten wird. Die Partnerklassen unserer 4. Klassen - die Klassen 2a, 2b, 2i verabschiedeten die Viertklässler mit einem umgedichteten Lied vom Rolf Zuckowkski sowie Geschenken in Form eines Buttons mit dem Schullogo und einem Foto mit allen 4. Klassen und den Unterschriften aller Lehrerinnen und Lehrer. Nach der Schulversammlung machten sich die Kinder auf den Weg in die letztes große Pause des Schuljahres 2013/2014.