An die Pinsel - fertig - los! Fröhliche Malerarbeiten auf unserem Pausenhof

Während die vierten Klassen es sich im Schullandheim gut gehen ließen, nutzten die dritten Klassen das schöne Wetter aus, um unseren Hüpfspielen im Pausenhof einen neuen Anstrich zu geben. 

Bewaffnet mit Pinsel und Ölfarben gingen die Kinder frisch ans Werk. Hoch motiviert und konzentriert wurden die Hüpfschnecke, das Zahlenquadrat sowie das Himmel-und-Hölle-Spiel mit leuchtenden Farben nachgemalt. Die gute Witterung trug dazu bei, dass die Farben schnell trockneten und so konnten die aufgefrischten Hüpfspiele gleich am nächsten Tag wieder bespielt werden. Wer nun unseren Schulhof betritt, dem springen die fröhlichen Bodenbilder gleich ins Auge.

Vielen Dank den fleißigen Malern und allen Lehrerinnen und Erzieherinnen, die mitgeholfen haben!