Stadtbibliothek Giesing stellt Sommer-Leseclub vor

Damit den Kindern in den Ferien nicht langweilig wird, bietet die Stadtbibliothek auch in diesem Jahr einen Sommer-Leseclub an. Wie das funktioniert, erklärte uns heute Frau Übel, die den meisten Kindern durch zahlreiche Besuche in der Bücherei schon bestens bekannt ist. Neben wichtigen Infos brachte sie auch einige Bücher mit und las den Schülern aus ausgewählten Titeln vor, um sie ein wenig neugierig zu machen. Der Sommer-Leseclub startet am 24. Juli und läuft bis zum 13. September. Jedes Kind von 7 bis 10 Jahren kann Mitglied werden. Einzige Voraussetzung ist ein gültiger Ausweis für die Münchner Stadtbibliothek. Zum Schmökern gibt es jede Menge spannende, fantastische, lustige, romantische Lieblings-Bücher aller Art. Wer die Bücher gelesen hat und die Fragen dazu beantworten kann, sammelt Punkte in seinem Clubausweis. Die erfolgreichen Teilnehmer werden zu einer Abschlussparty eingeladen. Wir hoffen, dass unsere Kids von diesem Angebot fleißig Gebrauch machen werden!