Stadtrundgang der 4.Klassen

Zum Abschluss des Themas "Münchner Stadtgeschichte" unternahmen Frau Meier und Frau Egger mit uns einen Stadtrundgang durch die Münchner Innenstadt. Los ging es am Marienplatz, wo wir die Mariensäule, den Fischbrunnen und das Rathaus näher unter die Lupe nahmen. Mit dem Aufzug fuhren wir hoch hinauf auf den Rathausturm, von dem wir einen herrlichen Ausblick über München hatten. Sogar bis nach Giesing konnten wir sehen! Anschließend erlebten wir das berühmte Glockenspiel live. Am Alten Peter bestaunten wir die Kanonenkugel, die angeblich von den Schweden bei ihrem Angriff auf München abgefeuert wurde. Unsere letzte Station war die Frauenkirche. Dort hörten wir die Geschichte vom Teufelstritt und machten sofort einen Größenvergleich des Fußabtritts. Es war toll, die vielen Dinge, von denen wir schon im Unterricht gehört hatten, in Echt zu sehen.