Beiträge zum Thema Projekte

Hier finden Sie eine Auflistung unserer Aktivitäten und Projekte. Durch Anklicken der Überschrift kommen Sie zum jeweiligen Artikel.

Immer wieder sind einzelne Klassen von der Läuseplage betroffen. Aus diesem Grund haben wir in Abstimmung mit dem Elternbeirat und dem Förderverein der Grundschule einen Schulprojekttag zum Thema "Gib den Läusen keine Chance!" durchgeführt. Alle Kinder wurden nochmalig für das leidige Thema sensibilisiert. Der Förderverein hat für jedes Kind einen Läusekamm beschafft. Herzlichen Dank dafür!

Ist es euch/Ihnen auch schon aufgefallen? In letzter Zeit wird an der Icho-Grundschule ganz besonders freundlich gegrüßt. Türen werden ohne Aufforderung für andere aufgehalten. Man hört allerorts ein freundliches "Bitte" und "Danke". Insgesamt herrscht ein überaus höflicher und respektvoller Umgangston.

Bewegungsbaustellen bzw. Bewegungslandschaften sind Gerätearrangements mit unterschiedlichen Bewegungs- und Spielschwerpunkten, die häufig an bestimmte Landschaften erinnern sollen und gehören zum festen Bestandteil unseres Schulprogramms.

Wöchentlich findet das beliebte Elterncafé jeweils am Freitag, von 07.45 - ca. 10.00 Uhr in der Mensa der Grundschule München, Ichostraße 2 statt. Die Elterncafé-Lotsin Frau Asia Dilova führt das Projekt, das als Kooperationsprojekt an verschiedenen Giesinger Bildungs- und Erziehungseinrichtungen seit Oktober 2014 läuft, liebevoll weiter.

Täglich gibt es ein "Betreutes Frühstück" für "bedürftige Kinder" ab 07.20 Uhr im Raum  215 / II. Stock. Frühstückslotsinnen sind Frau Sliskovic und Frau Bähnisch, die vielen Kindern auch als Betreuerinnen im offenen Ganztag bekannt sind.

Das Instrumentenkarussell der Städtischen Sing- und Musikschule wird seit Jahren in den gebundenen Ganztagsklassen und neu im Schuljahr 2017/2018 auch in den offenen Ganztagsklassen in der Grundschule München, an der Ichostraße angeboten.

 

Die wissenschaftliche Begleitung und Kooperation in Rahmen von Projekten mit verschiedenen Universitäten liegt dem Schulstandort Grundschule München, Ichostraße 2 besonders am Herzen. Derzeit beiteiligen wir uns an folgenden wissenschaftlichen Projekten: LaMa  /  EWIWE / BiSS / Spielfeld Klassik

"Hurra! Heute kommen die Lesefüchse wieder!" - So freuen sich wöchentlich ca. 120 Kinder aus den 1. und 2. Klassen auf die Vorlesestunde der Lesefüchse. Lesefüchse e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, dessen ehrenamtlich tätigen Mitglieder nun schon seit März 2005 zu uns an die Grundschule Ichostraße kommen, um den Schülern vorzulesen und somit zu einer erfolgreichen Leseerziehung beizutragen.

Seit Jahren gehören die regelmäßig stattfindenden Kunstgestaltungstage zum festen Schulprogramm der Grundschule München, Ichostraße 2. Die Kunstwerke werden in Wechselrahmen in den Gängen und Treppenhäusern der Grundschule sowie auf den Ausstellungsflächen vor den jeweiligen Klassenzimmern präsentiert.

Seit vielen Jahren kommen alle 1., 2. und 3. Klassen in den Genuss von kostenfreien Selbstbehauptungskursen. Die Kurse werden finanziert von Sternstunden e.V. und privaten Sponsoren. An dieser Stelle ein herzliches Vergelt´s Gott dafür!

Seit Einführung des EU-Schulfruchtprogramms an bayerischen Grundschulen im Mai 2010 ist unsere Schule bei dem Projekt dabei. Wir waren die zweite Bayerische Schule, die in den Genuss der wöchentlichen, kostenfreien Obst- und Gemüselieferung kam.

Integration macht Schule - seit Jahren findet unter Trägerschaft des Frauenprojektes der Initiativgruppe  München (IG) der bewährte Sprachkurs "Mama lernt Deutsch" im Rahmen des Projekts "Schule mal anders" bei uns an der Ichoschule statt.

Seiten