Woher kommt eigentlich der Strom? - Ein Besuch bei den Stadtwerken

Die Klassen 3bi und 3ci hatte Ende Februar bzw. Anfang März die Gelegenheit, die Veranstaltung "Energie erleben und verstehen" der Stadtwerke München zu besuchen. So hatten sie bereits den idealen Einstieg in das neue Thema des Heimat und Sachunterrichts: Strom und Elektrizität.

Die Drittklässler konnten nicht nur Theoretisches erfahren, sondern durften auch ganz praktisch mit Dampfmaschinen, Wasserkraftwerken, Windrädern und Solarspielzeug experimentieren.

Das Hintergrundwissen, dass der Strom nicht einfach nur aus der Steckdose kommt, bildet eine gute Grundlage, um in den kommenden Wochen weiter am Thema zu forschen.

Ein herzliches Dankeschön gilt dem Team der Stadtwerke für die interessanten Einblicke!